Home Unser Team

Team

chr__mj

Dr. Christoph Meyer-Josten

Facharzt für Allgemeinmedizin, Ärztlicher Direktor der Clínica Glorieta

chr__mj

Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg

1989 Staatsexamen und Promotion auf dem Gebiet der Kampimetrie.
1989-1991 Assistenzarztzeit und Ausbildung zum Notarzt am Kreiskrankenhaus Moosbach, Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.
1991 Niederlassung als Praktischer Arzt mit Sonographie-Ermächtigung.
1996 Facharztprüfung als Facharzt für Allgemeinmedizin.
1997 Weiterbildungsermächtigung für die Facharztausbildung Allgemeinmedizin.
1995 Zulassung als Schwerpunktpraxis Methadonprogramm.
1997 Zulassung als Schwerpunktpraxis für Diabetes mellitus.
1996-1999 Dreijährige berufsbegleitende Ausbildung mit Abschlussdiplom in TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) an der Universität Witten/ Herdecke.
1999 Eröffnung der spanischen Zweigpraxis "Clínica Glorieta" in Denia und seit.
2002 Leiter der Clínica Glorieta.
2005 Eröffnung eines zweiten Standortes in Els Poblets.
2012 Eröffnung der neuen Klinikräumlichkeiten im Hospital San Carlos.
2013 Mitbegründer vom ICMA, Kardiologisches Institut Marina Alta.
2013 Mitbegründer vom INEMA, Neurologisches Institut Marina Alta.

Mitglied der spanischen und der portugiesischen Ärztekammer


 

  • Deutsch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
  • Englisch

 

fernando de la guia klein

Dr. Fernando de la Guia

Facharzt für Kardiologie

fernando de la guia

Chefarzt der kardiologischen Abteilung im Hospital Marina Baixa de Villajoyosa.

Chefarzt der kardiologischen Abteilung im Hospital Clínica Benidorm.

Coordinator im ACC, American College of Cardiology.

2013 Mitbegründer vom ICMA, Kardiologisches Institut Marina Alta.

 

 


  • Spanisch
  • Englisch
  • Valenciano

 

 

m backhaus3 klein

Dr. Miguel Ramírez - Backhaus

Facharzt für Urologie, spez. laparoskopische Urologie

m backhaus3 klein

1996-2002 Studium der Medizin an der Universität Navarra
2002 Examen für Medizin an der Universität Navarra
2003-2008 Facharzt für Urologie am Universitätshospital La Fe, Valencia
2008 Promotion zum Dr. med. für Medizin und Chirurgie an der Universität Valencia
2007 Fachausbildung in Uro-Onkologie
2008 Urologe mit Schwerpunkt laparoskopische Chirurgie und Urologie an der Universitätsklinik Leipzig
2008-2009 Urologe an der Universitätsklinik La Fe, Valencia
seit 2009 Urologe am Universitätshospital La Ribera, Alzira, Valencia
seit 2010 Urologe am Institut für Onkologie Valencia, IVO
2011 konsiliarischer Urologe an der Clínica de Urología y Andrología Dr. Rubio SL, Valencia

Masterabschlüsse in den begleitenden Studiengängen Gesundheitsmanagement

Fortbildungen in diversen internationalen Universitätskliniken wie London, Leipzig, Homburg, New-York.

Mitglied in diversen internationalen urologischen Fachausschüssen und Gemeinschaften.

Spezialist für minimalinvasive Chirurgie und Laperoskopie bei urologischen Krebserkrankungen.

Dr. M. Ramirez-Backhaus hatte in Paris vom 27.-29. Febr. 2012 den Vorsitz eines internationalen Kongresses über die chirurgischen Fortschritte in der Behandlung von Prostatakrebs.


  • Deutsch
  • Spanisch
  • Englisch

 

 MG 5330 pp polo Azul-72

Dr. Gunnar Schauf

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 MG 5330 pp polo Azul-72

Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

1997 Approbation als Arzt
1997-1998 Weiterbildungsassistent der Chirurgischen Abteilung des St. Josef Krankenhauses Wipperführt
1998-2000 Weiterbildungsassistent der Orthopädischen Abteilung der Fabricius-Klinik Remscheid.
2000-2002 Weiterbildungsassistent, Praxis Dr. Kühle in Remscheid.
2001 Erlangung der Facharztbezeichnung Orthopädie mit der Zusatzbezeichnung Chirotherapie.
Seit 2002 Leitender Arzt der Orthopädischen Belegabteilung der Fabricius-Klinik Remscheid.
Seit 2005 Zusätzlich Konsiliararzt für Orthopädie im St. Josef Krankenhaus Haan.
2007 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie.


Seit 2006 für die Clinica Glorieta gemeinsam mit Dr. Temmen als Leiter für das Ressort Orthopädie und orthopädische Chirurgie tätig.

Operative Schwerpunkte: minimalinvasive Endoprothetik, arthroskopische Operationstechnik an Knie-, Schulter, Ellenbogen und Sprunggelenk.

Spezialist für die arthroskopische Hüftchirurgie.

Jährlich über 1100 Operationen.

Mitglied Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgue.

Mitglied Arbeitsgemeinschaft für Orthopädie.

Mitglied Qualitätskreis Knorpel-Repair und Gelenkerhalt.


  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

temmen_ortho

Dr. Dieter Temmen

Facharzt für Ortopädie
temmen_ortho

1992 Approbation als Arzt.
1992-1994 Weiterbildungsassistent der Allgemeinchirurgie am St. Josef Krankenhaus Wuppertal.
1994-1998 Weiterbildungsassistent der Orthopädie in der Fabricius-Klinik Remscheid.
1999 Leitender Arzt der Orthopädischen Belegabteilung der Fabricius-Klinik Remscheid.
2005 Zusätzlich Konsiliararzt für Orthopädie im St. Josef Krankenhaus Haan.
Seit 2006 für die Clinica Glorieta gemeinsam mit Dr. Schauf als Leiter für das Ressort Orthopädie und orthopädische Chirurgie tätig.


minimalinvasive Endoprothetik, arthroskopische Operationstechnik an Knie-, Schulter, Ellenbogen und Sprunggelenk.

Jährlich über 800 Operationen.


  • Deutsch
  • Englisch

Dr. Adrián Anghel

Facharzt für Traumatologie

2004 Arzt-Zulassung an der Universität in Cantabria, Santander.
Nov. 2008 Promotion über Klinisches und Radiologisches Vergleichsstudium der Hüftnagel vom Typ Gamma, Dyax und Gamma3“an der chirurgische Abteilung  der Universität in Valencia „Aufbausstudium (DEA) „Summa cum laude“.

2005-2010 Arzt für Chirurgie und Traumatologie  im Hospital Clínico Universitario in Valencia.
2010 bis heute Hospital Marina Salud Denia, Clínica Quiron Valencia, Clínica San Carlos Denia.

  • Spanisch
  • Rumänisch

Karim Ben 72

Dr. Karim Ben Ghezala

Facharzt für Neurochirurgie

Karim Ben 72

1992-1197 Studium Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz.
1997 Ausbildung in der Neurochirugische Abteilung in Wiesbaden unter Prof., Robert Schönmayr.
2003-2005 Facharzt für Neurochirurgie, Funktionsoberarzt in Wiesbaden bis Februar 2005, bevor er als FEA im Allgemeinen Universitätskrankenhaus in Alicante in die Neurochirurgische Abteilung wechselte.
2010 Chef der Wirbelsäulenabteilung als Teil der Unfallchirurgie in das neu eröffnete Krankenhaus Vinalopo-Salud in Elche.
Juni 2011 Chefarzt für Neurochirurgie und Direktor der Wirbelsäulenabteilung in Hospital Clinica Benidorm.
Seit 2012 Mitglied der Ärzteteams Clinica Glorieta.

Dr. Ben Ghezala ist aktives Mitglied in der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT für NEUROCHIRURGIE (DGNC) und in dessen Arbeitsgemeinschaft Wirbelsäule, wo er als CoAutor im Lehrbuch „Spinale Neurochirugie“ mitarbeitete. Ferner Mitglied in der deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG), in der SPANISCHEN WIRBELSÄULENGESELLSCHAFT (NEURORAQUIS) und in der SPANISCHEN GESELLSCHAFT für NEUROCHIRURGIE (SENEC).


  • Deutsch
  • Spanisch
  • Englisch

Ruud 72

Dr. Ruud Valks

Facharzt für Dermatologie

Ruud 72

1989 Approbation in Medizin an der Universität Nijmegen, Holland 
1998 Facharztzulassung  als Dermatologe
Assistenzarzt in Innere Medizin an der Universitätsklinik Getafe, Madrid
Princesa de Madrid und an der Academic Medical Center in Amsterdam
1999 Promotion an der Universität Autonoma Madrid mit „summa cum laude „
Seit 2004 Mitarbeit in der Clínica Glorieta
Seit  2010 Mitarbeit am valencianischen Krebsinstitut IVO

Mitglied folgender Gesellschaften:
AAD (American Academy of Dermatology)
AEDV (Asociación Española de Dermatología y Venerología)
NVDV (Dutch Society of Dermatology and Venereology)


  • Spanisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Holländisch

    prof. dr. kleine klein

    Prof. Dr. Peter Kleine

    Facharzt für Lungenheilkunde (Pneumologie), Innere Medizin

    prof. dr. kleine klein

    1972 Studium der Medizin in Göttingen und Freiburg mit Examen und Promotion.
    1983 Habilitation zum Dr. med. habil.
    1989 Ernennung zum apl. Professor der Medizinischen Hochschule Hannover.
    1987-2009 Chefarzt der internistischen Abteilung am Albert-Schweitzer-Krankenhaus in Northeim, Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen (Spezialitäten: Gastroenterologie, Kardiologie, Angiologie und Pneumologie).

    Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, der deutschen Gesellschaft für Kardiologie und der deutschen Gesellschaft für Lungenerkrankungen.

    Ab dem 15. 10. 2012 in der Clinica Glorieta tätig.


    • Deutsch
    • Spanisch
    • Englisch

    e nurbek neu

    Dr. Erik Nurbek

    Facharzt für Kardiologie und Facharzt für Radiologie

    e nurbek neu

     1981-1987  Medizinische Universität in Kiew (Ukraine).
    1982-1992 Fachausbildung in Kardiologie – Medizinisch-Wissenschaftliches Institut für Kardiologie in Almaty (Kasachstan).
    1999-2000 Postgraduierung in Kardiologie im Krankenhaus San Juan de Dios in Santiago de Chile (Chile).
    2000 Weiterbildung in Kardiologie im Universitätskrankenhaus Valencia (Spanien).
    2000-2001 Forschungsstipendium für Kardiologie am General-Universitäts-Krankenhaus Gregorio Marañón in Madrid.
    2003-2007 Fachausbildung im Bereich der Radiologie im Allgemeinen Universitätskrankenhaus Valencia (Spanien).
    2007 Facharzt für Radiologie und bildgebende Diagnostik.

    1987-1999 Kardiologie-am Medizinisch-Wissenschaftlichen Institut für Kardiologie in Almaty (Kasachstan).
    1999-2000 Kardiologie-im Hospital de San Juan de Dios en Santiago de Chile (Chile).
    2000-2001 Kardiologie im  Krankenhaus Gregorio Marañón, Madrid (nicht–invasive Diagnostik).
    2001-2003 UDT-Universitätskrankenhaus Marina Alta in Denia (Spanien).
    Seit 2003 kardiologische u. radiologische Bild-Diagnostik in der Clinica Glorieta.
    Seit 2008 Bildgebende Diagnostik im Krankenhaus Marina Salud in Denia.


    • Deutsch
    • Spanisch
    • Englisch
    • Russisch

     

    Kaiser 72

    Sabine Kaiser

    Leiterin der Physiotherapeutischen Abteilung

    Kaiser 72

    Diplomierte Sporttherapeutin und examinierte Physiotherapeutin.

    1982-1984 Schwester in der Unfallchirurgie am Kreiskrankenhaus Mühlhausen/Thürg.
    1984-1987 Studium an der med. Fachschule  der Med. Akademie Erfurt mit dem Abschluss: "Examinierte Physiotherapeutin".
    1987-1991 Studium der Sportwissenschaft an der Universität Leibzig mit dem Abschluss: Diplomsportlehrerin.
    seit 1991 Tätig als Physiotherapeutin und Sporttherapeutin.

      Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, PNF (Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis)

    seit 2005 in der Clínica Glorieta tätig.


    • Deutsch
    • Spanisch
    • Englisch
    • Russisch

    Ceu 72

    Maria do Céu Meyer-Josten

    Examinierte Intensiv Krankenschwester

    Ceu 72

    1987/1989 Technischer Kurs Krankenschwester.
    2001/2002 Universitäts-Abschluss als Krankenschwester.
    1990/1993 Universitätsklinik FX Lissabon: Intensivstation für Polytrauma und Chirurgie.
    1993/2003 Universitätsklinik Santa Marta/ Lissabon:Intensivstation für Herz – Lungen - Transplantation.
    2004/Aktuell Clínica Glorieta: Leitende Krankenschwester und Verwaltungsdirektorin

    • Deutsch
    • Portugiesisch
    • Spanisch
    • Englisch

     

    rumena todorova klein

    Rumena Todorova

    Arzthelferin

    rumena todorova klein

     

     

     

     

     

     

     

     


    • Deutsch (Basiskenntnisse)
    • Spanisch
    • Bulgarisch

    Maria

    Maria Martínez Llobell

    Verwaltungsassistentin

    Maria

    2001-2003 Verwaltung und Finanzen im Institut Javea Nr.1

    2009-2010 Salvador Frasés Peris- Verwaltungsbuero
    Seit 2008-2012 Clínica Glorieta

     


    • Spanisch
    • Valencianisch
    • Englisch

     

     
    Oktober Vorsorge Aktion

    94€

    Osteoporose Check

    Zum Welt-Osteoporosetag am 20. Okt.
    Knochendichte-Messung
    fachärztliche Untersuchung + Beratungsgespräch
    Terminvereinbarungen: Tel. 966 435 437

    Weiterlesen...

    Wussten Sie, dass wir...

    ... in unserer erfolgreichen kardiologischen Abteilung ICMA zehn Herzschrittmacher im ersten Halbjahr 2015 implantiert haben

          

    ...die erste Implantation eines künstlichen Blasenverschlusses in der Provinz Alicante durchgeführt haben.

                                                                                                

    ....seit 15 Jahren erfolgreich im Dienste der Gesundheit an der Costa Blanca tätig sind.

                                                                                                

    ... als erste Privatklinik der Marina Alta eine Laser-Prostata-Operation durchgeführt haben?

     

    ... die erste Hüftarthroskopie an der Costa Blanca 2011 durchgeführt haben?